Be My Valentine

KINOSTART: 08.02.2013 • Romanze • Kanada (2013) • 83 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Be My Valentine
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
Kanada
Laufzeit
83 Minuten
Der frisch verwitwete Daniel Farell versucht alles, um trotz seiner Trauer ein guter Vater für seinen jugendlichen Sohn Tyler zu sein. Die beiden haben ein sehr gutes Verhältnis zueinander, darum vertraut Tyler seinem Vater auch an, dass er sich in ein Mädchen aus seiner Klasse verliebt hat. Weil er seinen Vater für einen echten Experten in Liebesdingen hält, bittet er ihn um Hilfe, denn er möchte das Mädchen gerne für sich gewinnen. Als Daniel daraufhin versucht seinen Sohn in die Kunst des Datens einzuführen, bemerkt er, dass auch er noch einiges über die Liebe lernen muss.

Darsteller
Nicht so sehr im Fokus der Öffentlichkeit, wie sein Bruder Alec: William Baldwin
William Baldwin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS