Das Chaos ist perfekt: Zoff im Viertel

Chaos

KINOSTART: 20.03.2008 • Drama • Ägypten (2007) • 124 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Heya fawda
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Ägypten
Laufzeit
124 Minuten
Schnitt

Kairos Stadtviertel Choubra wird von dem überaus korrupten Polizisten Hatem beherrscht. Nur die hübsche Nour, Hatems Objekt der Begierde, wagt es, ihm Widerworte zu geben. Denn Nour will von ihm nichts wissen, ist sie doch heimlich in Cherif verliebt. Der wiederum ist der gut aussehende und zudem ehrliche Assistent des Staatsanwalts. Als Hatem merkt, wo der Hase lang läuft, setzt er in seiner Eifersucht alles daran, die beiden auseinander zu bringen. Dabei steuert er mehr und mehr dem eigenen Verderben entgegen...

Die ägyptische Regie-Legende Youssef Chahine liefert mit dieser tragikomischen Eifersuchtsgeschichte gleichzeitig eine hochpolitische Abrechnung mit den Zuständen in seinem Heimatland, dass momentan offenbar von Korruption und Machtgier bestimmt wird. Dabei erschließen sich die vielen ironischen Spitzen allerdings nur dem Kenner. Dennoch: als romantische Liebesgeschichte funktioniert der Film auch.

Foto: Mîtosfilm

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung