Da wo die Freundschaft zählt

KINOSTART: 10.11.2007 • Heimatfilm • Österreich/Deutschland (2007) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Da wo die Freundschaft zählt
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Österreich/Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Regie
In der Umgebung von Schönbichl wird gewildert. Hansi setzt alles daran, den Schuldigen zu stellen. Oder ist es vielleicht eine Schuldige? Denn Lisa, Pflegerin im Altenheim, in dem auch Felix wohnt, hat eine eindeutige Vergangenheit. Als dann auch noch ihre Mütze neben einem frisch geschossenen Reh gefunden wird, scheint die Beweislast erdrückend. Oder steckt etwa Viktoria dahinter, die verhindern will, dass sie ihre neue Flamme, Baron Friedrich von Lien, an Lisa verliert? Hansi will rasch Klarheit, auch, weil Lisas Schuld oder Unschuld mit der Erhaltung des Altenheims zusammenhängt. Die Überraschung ist groß, als Hansi sieht, wer ihm letztendlich in die Falle geht.
Darsteller
Anja Kruse
Lesermeinung
Max Tidof
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS