Noch zelebrieren Gutsbesitzer und Sklaven friedlich 
das Abendmahl 

Das letzte Abendmahl

KINOSTART: 13.03.1976 • Spielfilm • Kuba (1976) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
La ultima cena
Produktionsdatum
1976
Produktionsland
Kuba
Laufzeit
120 Minuten

Kuba am Ende des 18. Jahrhunderts: Unter den schwarzen Sklaven der französischen Nachbarinsel Saint-Domingue ist ein Aufstand ausgebrochen. Dem von seinem Gewissen geplagten Großgrundbesitzer widerstreben die brutalen Methoden und die Willkür seines Vorarbeiters. Er möchte sich von den Gewalttaten weißwaschen und die Sklaven die christlichen Tugenden der Aufopferung und der Unterwerfung lehren. Er lädt zwölf von ihnen zu einer Ostertafel ein. Ungeachtet des Versprechens des Gutsbesitzers zwingt der Vorarbeiter die Sklaven, am nächsten Tag, dem Karfreitag, an die Arbeit zu gehen...

Ein atmosphärisch dicht inszeniertes, opulentes Drama um die Auswüchse der Sklavenhaltergesellschaft von Kubas Star-Regisseur Tomás Gutiérrez Alea. Mit subtiler Ironie zeigt Alea die Vereinnahmung der Religion durch die herrschende Klasse, um das Volk - hier die Sklaven - zu unterdrücken.

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS