Dürfen sie nicht heiraten? Luke Mably und Kam Heskin

Der Prinz & ich: Die königliche Hochzeit

KINOSTART: 21.02.2006 • Komödie • USA (2006) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Prince & Me 2: The Royal Wedding
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA
Laufzeit
96 Minuten

Prinz Edvard von Dänemark steht kurz davor, die bürgerliche Amerikanerin Paige Morgan zu heiraten. Es gibt jedoch ein Gesetz, das es einem adeligen Jüngling verbietet eine solche Ehe einzugehen, so lange es ein Mädchen adeliger Abstammung gibt, das noch unverheiratet ist. Rein zufällig hat ausgerechnet die Tochter des Mannes, der dieses uralte Gesetz wiederentdeckt hat, blaues Blut, wenn es auch stark verwässert ist, und sie versucht zu ihrem eigenen Nutzen alles, um die Ehe Edvards mit Paige zu verhindern.

Bereits Martha Coolidges Komödie "Der Prinz und ich" konnte 2004 nicht überzeugen, kein Wunder also, dass auch diese Fortsetzung von Regisseurin Catherine Cyran ("Der Menschenjäger") außer langweiligen Romanzen-Blödsinn nichts zu bieten hat.

 

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung