Die kleine Gizem (Sevval Baspinar) schläft oft
unnatürlich lange
Die kleine Gizem (Sevval Baspinar) schläft oft
unnatürlich lange

Der Schlaf der Prinzessin

KINOSTART: 25.11.2010 • Komödie • Türkei (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Prensesin Uykusu
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Türkei
Regie
Music

Der ein wenig naive Bibliotheksmitarbeiter Aziz führt ein ruhiges und friedliches Leben - bis eines Tages in der Nachbarschaft die resolute Seçil einen Friseursalon eröffnet und zusammen mit ihrer 10-jährigen Tochter Gizem in das Haus einzieht, in dem auch Aziz lebt. Die neuen Nachbarn bringen Schwung in sein Leben, was jedoch überschattet wird von den langen und keineswegs normalen Schlafphasen des kleinen Mädchens ...

Regisseur Çagan Irmak, seit Werken wie "Babam ve oglum - Mein Vater und mein Sohn" und "Issiz adam - Einsam" als Wunderkind des neuen türkischen Kinos gefeiert, drehte diesen gut gespielten Mix aus heiterer Komödie und modernen Märchen, das für die ganze Familie geeignet ist. Noch dazu vermittelt sein Werk die positive Botschaft, das man alles ändern kann - wenn man es nur will!

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS