Wahrlich ein herrliches Kleid! Marlene Dietrich
lässt sich bewundern
Wahrlich ein herrliches Kleid! Marlene Dietrich
lässt sich bewundern

Die Abenteurerin

KINOSTART: 01.01.1970 • Abenteuerfilm • USA (1941)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Flame of New Orleans
Produktionsdatum
1941
Produktionsland
USA
Regie
Kamera
Schnitt

New Orleans, 1841: Ein Brautkleid treibt im Mississippi und nur drei Personen kennen den geheimnisvollen Grund hierfür. Als die abenteuerlustige Gräfin Claire Ledoux zuvor aus Europa eintraf, hatte sie nur ein Ziel - einen Mann mit attraktiven Mitteln heiraten. Gentleman Charles Giraud schien der geeignete Kandidat zu sein und die Dinge nahmen planmäßig ihren Lauf. Doch als plötzlich der stürmische Captain Robert Latour auftauchte, stellte sich die Frage: Geld oder Liebe?

Nach ihren Erfolgen mit dem Western "Der große Bluff" (mit James Stewart) und Tay Garnetts Tragikomödie "Das Haus der sieben Sünden" (mit John Wayne) drehte Marlene Dietrich mit dem französischen Meisterregisseur René Clair, der seinerzeit in Amerika arbeitete, diesen exzellent ausgestatteten und in Szene gesetzten Abenteuerfilm. Clair zeichnet das Leben im Big Easy des 19. Jahrhunderts detailgetreu nach und stellt seiner Protagonistin in Theresa Harris als Kammermädchen und Partner eine schwarze Schauspielerin an die Seite. Dies war für damalige Verhältnisse äußerst ungewöhnlich. Eine Oscar-Nominierung gab es für die beste Ausstattung in einem Schwarzweiß-Film.

Foto: Koch Media

Darsteller
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS