Das ist die Zigarette danach! - Charlotte Suza und Olaf Fjord

Erotikon

KINOSTART: 01.01.1970 • Stummfilm • Tschechei (1929) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Erotikon
Produktionsdatum
1929
Produktionsland
Tschechei
Laufzeit
85 Minuten
Kamera
Eine Bahnstation in der Provinz, eine stürmische Regennacht, ein einsamer Reisender. Da der Sturm die Leitungen zerstört und eine Weiterreise unmöglich gemacht hat, bietet der Bahnwärter dem feinen Herrn aus der Großstadt seine Gastfreundschaft an. Während der alte Eisenbahner zum Dienst muss, entwickelt sich zwischen seiner Tochter Andrea und dem Fremden eine erotisch aufgeladene Beziehung. Zurück in Prag, hat "Herr Hilbert" das Mädchen vom Lande schnell vergessen und widmet sich weiterhin seiner Lieblingsbeschäftigung, den Frauen von Freunden und Bekannten nachzustellen - bis eines Tages Andrea vor der Tür steht...

Gustav Machaty ("Symphonie der Liebe"), einer der wichtigsten Regisseure der Tschechoslowakei, schuf einen beeindruckenden Stummfilm. "Ein Beispiel für filmischen Eklektizismus, ein Gemisch von allen möglichen Stilen und Methoden" (Jerzy Toeplitz: Geschichte des Films).

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Wurde erst durch "Sex and the City" einem breiten Publikum bekannt: Cynthia Nixon.
Cynthia Nixon
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung