Gangster und Sohn

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Frankreich (1998)
Lesermeinung
Originaltitel
Petit Ben
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Frankreich
Ben hält sich mit kleinen Gaunereien über Wasser. Er hat keine Verpflichtungen und genießt sein Leben. Alles ändert sich schlagartig, als plötzlich Ramona auftaucht, eine verflossene Freundin, und ihm ein Baby in den Arm drückt, das sein Sohn sein soll ...

Mit "Gangster und Sohn" gelang Ismaël Ferroukhi eine einfühlsame Studie einer Selbstfindung, und mit aufmerksamem Blick beobachtet er die unsichere Beziehung zwischen dem lauten Macho Ben und der verschlossenen, misstrauischen Claire, die sich über die Sorge um den kleinen Ben näherkommen. Zugleich aber ist dies eine großartige Komödie, in der die kriminellen Manöver von Ben und Franck, die sozialen Unterschiede in der Pariser Gesellschaft und Bens liebe Not mit Petit Ben viel Stoff zum Grinsen und Lachen abgeben.

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
War als Ray Charles brillant: Jamie Foxx.
Jamie Foxx
Lesermeinung
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Martin Brambach als Polizeichef Arne Brauner in
der Krimireihe "Unter anderen Umständen"
Martin Brambach
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Maxim Mehmet in einer Doppelrolle in "66/67 -
Fairplay war gestern"
Maxim Mehmet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Emma Thompson beherrscht jede Rolle perfekt.
Emma Thompson
Lesermeinung