Harley Davidson & The Marlboro Man

KINOSTART: 23.08.1991 • Spielfilm • USA (1991) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Harley Davidson & The Marlboro Man
Produktionsdatum
1991
Produktionsland
USA
Budget
23.000.000 USD
Einspielergebnis
7.434.726 USD
Laufzeit
96 Minuten
Regie
Kamera

Vorsperrungskennzeichen

Zwei Motorradfreaks (Don Johnson, Mickey Rourke) wollen in Los Angeles einem Freund helfen. Dem will der skrupellose Bankier Wilder die Kneipe wegnehmen. Kurzerhand überfallen die Freunde einen Geldtransporter Wilders. Doch statt der erhofften Kohle erbeuten sie eine Ladung Drogen. Als Wilder den beiden seine Killer auf den Hals hetzt, beginnt eine gnadenlose Jagd. - Raue Kerle und wilde Schießereien in einer Actionkomödie im Westernstil.

Darsteller
Wurde mit "Miami Vice" bekannt: Don Johnson.
Don Johnson
Lesermeinung
Mickey Rourke, der James Dean für Anspruchslose.
Mickey Rourke
Lesermeinung
Exotische Schönheit: Tia Carrere
Tia Carrere
Lesermeinung
Tom Sizemore
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung