Florian Blessing (Tobias Oertel) und Nadja Hansen
(Eva-Maria Grein von Friedl) ermitteln in Thailand
Florian Blessing (Tobias Oertel) und Nadja Hansen
(Eva-Maria Grein von Friedl) ermitteln in Thailand

IK1 - Touristen in Gefahr

KINOSTART: 01.01.1970 • Polizeithriller • Deutschland (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Deutschland

Der BKA-Beamte Florian Blessing gilt als Allein- und Draufgänger. Immer wenn Deutsche im Ausland mit dem Gesetz in Konflikt geraten, eilt er in das jeweilige Land, um die Kollegen vor Ort zu unterstützen und sich um Opfer oder Täter zu kümmern. Als ihm mit Nadja Hansen eine Spezialistin in operativer Fallanalyse zur Seite gestellt wird, ist er zunächst überhaupt nicht begeistert, willigt dann aber gezwungenermaßen ein. Ihr erster gemeinsamer Einsatz führt die beiden nach Thailand, wo sie dem deutschen Rucksacktouristen Felix helfen sollen, der unter Mordverdacht im Gefängnis sitzt ...

"IK" steht für Internationale Koordinierung, eine Abteilung des Bundeskriminalamts, die seit 2005 weltweit zum Einsatz kommt, wenn Deutsche im Ausland in Verbrechen verwickelt werden. Das ist der reale Hintergrund für das zwar deutlich überzogene, aber actionreiche und humorvolle Abenteuer "IK1 - Touristen in Gefahr", das Regisseur Jan-Martin Scharf vor der stimmungsvoll eingefangenen Kulisse Thailands drehte. Tobias Oertel ("Schandmal - Der Tote im Berg", "Bella Vita", "Nachtschicht - Tod im Supermarkt") gibt hier gekonnt den coolen Ermittler, der sich nur widerwillig auf die Zusammenarbeit mit der "Psychoschnecke" - so nennt er seine Kollegin - einlässt. Sollte Scharfs unterhaltsame, wenn auch nicht sonderlich glaubwürdige Regiearbeit erfolgreich laufen, ist eine gleichnamige Serie in Planung.

 

News zu

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS