Ich, Caesar. 10 1/2 Jahre alt, 1,39 Meter groß

KINOSTART: 09.04.2003 • Familienkomödie • Frankreich (2003) • 88 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Moi César, 10 ans 1/2, 1m39
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Frankreich
Budget
6.844.180 USD
Laufzeit
88 Minuten
Music
Caesar Petit lebt in Paris, ist 10 1/2 Jahre alt, 1 Meter 39 klein, schüchtern und ein bisschen pummelig. Genau das Gegenteil von seinem Freund Morgan. Der ist gut in der Schule, ruhig, groß und stark, und hat nur ein einziges Problem: Er kennt seinen Vater nicht. Beide sind in Sarah verliebt, das schönste Mädchen der Schule. Wie soll Céaear es bloß anstellen, ihr zu gefallen? Caesar wundert sich über die Welt und die Erwachsenen, die ihm nichts richtig erklären. Da macht er sich eben seine eigenen Gedanken! Als sein Vater plötzlich verschwindet, behauptet Caesar,er sitze im Gefängnis. Und als es daraufhin zum großen Krach zu Hause und in der Schule kommt, haut Caesar mit seinen beiden Freunden ab nach England: auf die Suche nach Morgans Vater. Der soll in London leben. Sie besorgen sich Geld und Fahrscheine und sind der festen Überzeugung, an einem einzigen Wochenende Morgans Vater finden zu können. Aber kaum sind sie in der fremden Großstadt angekommen, verlieren sie Sarah. Die beiden Jungs machen sich große Sorgen und bitten die freakige, seit vielen Jahren in London lebende, französische Restaurantbesitzerin Gloria um Hilfe. Und tatsächlich, mit ihr finden sie zunächst Sarah wieder und treiben dann auch noch Morgans Vater auf.

Darsteller

Anna Karina
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS