Ein kleiner Schritt für einen Mann ...

Im Schatten des Mondes

KINOSTART: 29.01.2009 • Dokumentarfilm • Großbritannien (2007) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
In the Shadow of the Moon
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Großbritannien
Budget
2.000.000 USD
Laufzeit
100 Minuten

Am 21. Juli 1969 hielt die ganze Welt den Atem an: Neil Armstrong betrat als erster Mensch den Mond. Für die USA bedeutete dies zur Zeit des Kalten Krieges den ersten Sieg im Raumfahrtswettlauf mit der damaligen UdSSR. Doch der Erfolg des Apollo-Programms änderte auch das Leben vieler Menschen oder zumindest deren Wahrnehmung unseres Planeten.

Regisseur David Sington ging es darum, jene Epoche und die daraus resultierenden Veränderungen in seiner Dokumentation einzufangen. Mit (teilweise bislang unveröffentlichtem) NASA-Archivmaterial und Interviews mit den noch lebenden Apollo-Mitstreitern gelang Sington ein komplexes Bild jener Zeit, das die Faszination für die Raumfahrt und insbesondere für unseren Trabanten Mond neu aufleben lässt. Bemerkenswert: Trotz Darstellung von Technik-Hörigkeit, Pioniergeist und Siegeswillen verfällt Sington nie in schmalziges Pathos.

Foto: polyband (24 Bilder)

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung