Lecker Essen: Safak Sezer schmeckt ab

Kolpaçino Bomba

KINOSTART: 17.03.2011 • Komödie • Türkei (2011) • 92 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kolpaçino Bomba
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Türkei
Laufzeit
92 Minuten
Kamera

Özgür stammt zwar aus reichem Hause, erfährt aber weder vom Vater noch vom Schwiegervater in spe finanzielle Zuwendungen. Das gefällt ihm gar nicht, zumal seine Geliebte (nicht seine Verlobte) hofft, dass Özgür sie finanziell bei ihrer anvisierten Karriere als Sängerin unterstützt. Als der kein Geld rausrückt, erpresst sie ihn mit heimlich gemachten Filmaufnahmen, die sie der Verlobten und ihrer Familie zukommen lassen will. Özgür seinerseits hofft auf die Hilfe seiner Unterwelt-Freunde. Doch mit deren Einsatz wird alles noch schlimmer ...

Eine jener typischen Komödien, in der sich die Hauptfigur in eine Situation hineinmanövriert hat und in der sich die Ereignisse schließlich überschlagen. Das ist zwar durchaus turbulent, aber auch ebenso vorhersehbar. Doch wenn der türkische Komödienstar Safak Sezer ("Folge Kadri, nicht deinem Herzen", "G.O.R.A.") in dieser Fortsetzung von "Kolpaçino" (2009) sowohl Regie führt als auch die Hauptrolle spielt, ist das wohl egal.

Foto: Pera Film

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS