Lidda (Kirsten Dunst) wagt ein Spielchen

Luckytown

KINOSTART: 30.11.2000 • Drama • USA (2000) • 97 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Luckytown Blues
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Budget
12.000.000 USD
Laufzeit
97 Minuten

Teenagerin Lidda hat von ihrem langweiligen Zuhause endgültig die Nase voll. Sie haut ab und macht sich auf den Weg nach Vegas, um dort ihren Vater aufzuspüren. Der ist angeblich eine Pokerlegende. Auf ihrer Reise trifft sie auf den Kartenspieler Colonel. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebe. In Vegas angekommen, finden die beiden tatsächlich Liddas Vater. Doch der hat gänzlich andere Probleme: Wegen seiner Beziehung zu einer Stripperin ist deren fieser Unterwelt-Freund hinter ihm her ...

Die einzelnen Versatzstücke sind ja hinlänglich bekannt. Trotzdem ist dies eine akzeptable, weil atmosphärisch dichte Mischung aus Road-Movie und Gangsterfilm. Dank der guten Darsteller und des immerhin beachtlichen Bodycounts ist dies amüsante Unterhaltung mit einem brillanten James Caan.

Foto: Eurovideo

Darsteller

Häufig für den burschikosen Part zuständig: Schauspieler James Caan
James Caan
Lesermeinung
Kirsten Dunst gab schon als Kind ihr Kino-Debüt.
Kirsten Dunst
Lesermeinung
Sammelte zunächst Erfahrungen beim Straßentheater: Luis Guzman.
Luis Guzman
Lesermeinung
Theresa Russell
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung