Ich wollte es dir schon lange beichten...
Gruschenka Stevens und Arnd Klawitter
Ich wollte es dir schon lange beichten...
Gruschenka Stevens und Arnd Klawitter

Männer häppchenweise

KINOSTART: 01.01.1970 • Schwarze Komödie • Deutschland (2002)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland
Als Doris mit ihrer Familie aufs Land zieht, erkennt Nachbar Reinhard in ihr die frühere Prostituierte, deren Stammkunde er war. Reinhard will nun von ihr sexuelle Gefälligkeiten erpressen. Doch er kommt bei einer Rangelei zu Tode. Kurzerhand zerlegt Doris den Nachbarn in kleine Portionen, die sie einfriert und an Hund Susi verfüttert. Doch Kommissar Forchert schöpft Verdacht...

Regisseurin Vivian Naefe ("Man(n) sucht Frau", "Bobby") drehte eine schwarze Komödie, der man dank der guten Darsteller die vielen Unwahrscheinlichkeiten durchaus verzeiht. Besonders gut: Ulrike Kriener als verständnisvolle Nachbarin.

Darsteller
"Der große Unerkannte": Hansa Czypionka.
Hansa Czypionka
Lesermeinung
Oliver K. Wnuk als Murat Alpay in "K3 - Kripo Hamburg"
Oliver K. Wnuk
Lesermeinung
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Kerniger Kerl mit Herz und Verstand: Fred Ward.
Fred Ward
Lesermeinung
Norman Reedus: Seit "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Norman Reedus
Lesermeinung
Topmodel Laetitia Casta
Laetitia Casta
Lesermeinung
Claude Brasseur
Claude Brasseur
Lesermeinung