Ein finsterer Sean Connery: Bevor ich den fertigen Film sah, war ich noch besser gelaunt!

Meteor

KINOSTART: 01.01.1970 • Katastrophenfilm • USA (1977) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Blob
Produktionsdatum
1977
Produktionsland
USA
Budget
110.000 USD
Einspielergebnis
4.000.000 USD
Laufzeit
86 Minuten
Schnitt

Nach Informationen der NASA bewegt sich ein Asteroid mit acht Kilometern Durchmesser auf die Erde zu, wo er in fünf Tagen einschlagen wird. Die Menschheit hat nur eine Chance: Die Supermächte müssen ihre Rivalitäten vergessen und gemeinsam ihre Kernwaffen einsetzen, um den Himmelskörper zu zerstören...

An den Kinokassen haben sich "Deep Impact" und "Armageddon - Das jüngste Gericht" mit beinahe identischer Story darum gestritten, wer denn nun der blödsinnigere Film sei ("Armageddon" gewann), da kramt das Fernsehen einen alten Schinken aus, der auch nicht besser ist. Wie auch die neueren Filme dieses Themas strapaziert Ronald Neames misslungener Katastrophenfilm die innere Logik seines Handlungskonstrukts über Gebühr. Absolut schundig sind auch die selbst für ihre Zeit jämmerlichen Spezialeffekte. Freunde unfreiwilliger Komik sollten das Werk indes nicht versäumen.

Foto: ZDF/James Globus

Darsteller

Brian Keith
Lesermeinung
Henry Fonda
Lesermeinung
Karl Malden, der Mann mit der Knollennase.
Karl Malden
Lesermeinung
Bildete Jack Nicholson aus: Martin Landau.
Martin Landau
Lesermeinung
Natalie Wood
Lesermeinung
Für eingefleischte James-Bond-Fans verdient nur einer diese Rolle: (Thomas) Sean Connery (hier 1998). Männlich-selbstbewusst, attraktiv mit cooler Mimik passte er ideal ins Agentenklischee der 60er Jahre.
Sean Connery
Lesermeinung
Steve McQueen
Steve McQueen
Lesermeinung
Trevor Howard
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS