Nostalgie

KINOSTART: 27.10.2010 • Drama • Venezuela (2012) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Nostalgia
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Venezuela
Laufzeit
90 Minuten
Die Frau ist gestorben, zu jung und zu früh. Tomás, ihr Mann, bleibt alleine zurück. Nicht ganz - da ist noch Alberto, der kleine gemeinsame Sohn. Die Nacht ist zu dunkel. Tomás ist das erste Mal alleine. Er trinkt, er trauert. Am nächsten Morgen ist es Alberto, der ihn weckt, der ihn fordert. Er hat Hunger. Das Leben geht weiter. Die Konfusion des Unbekannten leitet den Vater, er folgt seinen Instinkten, um die Verantwortung für seinen Sohn zu übernehmen. Aber immer wieder überfällt ihn die Trauer, in der Einsamkeit ihres Zuhauses, mitten in der venezolanischen Pampa. Um diesen Gefühlen zu entgehen, beginnt Tomás zu trinken ... In einer solchen Nacht entscheidet er, dass er bei seiner Frau sein will.

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung