Nymphomaniac 2

KINOSTART: 03.04.2014 • Erotikdrama • Dänemark, Deutschland, Frankreich, Schweden (2014) • 124 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Nymphomaniac 2
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Dänemark, Deutschland, Frankreich, Schweden
Einspielergebnis
2.227.167 USD
Laufzeit
124 Minuten

Und weiter geht’s mit der nervigen Lebensbeichte der Nymphomanin Joe, die sich schließlich sogar ihrem asexuellen Helfer bzw. Retter hingibt. Sie erzählt von ihrer Beziehung zu Jerome, der sie einst entjungferte und zu dem sie Jahre später zurückkehrte. Doch die langweilige Beziehung nicht ertragend, suchte Joe bald Heil in wahllosem Sex wie etwa mit dem Sado-Maso-Künstler K, der ihr lehren wollte, über den Schmerz zurück zur Lust zu finden ...

Wenn Regisseur Lars von Trier eines gelungen ist, dann nicht dieser Zweiteiler, sondern die Marketingkampagne, die dahintersteckt. Schon die pure Behauptung, einen "echten Pornofilm" zu drehen, trug dazu bei, die Neugierde auf den Film zu wecken. So versprechen auch die Plakate Sexszenen mit namhaften Mimen. Doch das Ergebnis ist schlicht öder Voyeurismus fernab jeglicher Erotik mit voller "Rammstein"-Dröhnung. Auch wenn hier der seelische Niedergang einer sexbesessenen Frau erzählt wird, vermag dies in der hier gezeigten Form vielleicht nur gestörte Geister wirklich zu packen.

Foto: Concorde/Christian Geisnaes

Darsteller
Tanzte sich als "Billy Elliot" in die Herzen der Zuschauer: Jamie Bell
Jamie Bell
Lesermeinung
"Im Rausch der Tiefe" machte ihn zum Star: Jean-Marc Barr
Jean-Marc Barr
Lesermeinung
Drehte schon mit Thomas Gottschalk: Shia LaBeouf.
Shia LaBeouf
Lesermeinung
Spielte schon mit Madonna: Udo Kier.
Udo Kier
Lesermeinung
Gehört zu den vielseitigsten Darstellerinnen: Uma Thurman.
Uma Thurman
Lesermeinung
Schauspieler Willem Dafoe.
Willem Dafoe
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS