Cetin (Fatih Al, l.) und Ender (Ilker Aksum)
wirken ein wenig ratlos
Cetin (Fatih Al, l.) und Ender (Ilker Aksum)
wirken ein wenig ratlos

Our Grand Despair

KINOSTART: 04.08.2011 • Drama • Türkei, Deutschland, Niederlande (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Bizim buyuk caresizligimiz
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Türkei, Deutschland, Niederlande
Regie
Schnitt

Ender und Çetin sind beide Ende 30 und kennen sich bereits seit ihrer Schulzeit, ihren bisherigen Lebensweg haben sie miteinander verbracht, ohne allerdings ein Paar zu sein. Als die Eltern eines guten Freundes bei einem Autounfall sterben, nehmen sie dessen jüngere Schwester Nihal in ihrer Männer-WG auf. Traumatisiert vom Tod ihrer Eltern, bringt Nihal das Leben des eingespielten Teams gehörig durcheinander. Nach ersten Startschwierigkeiten beginnt sie allerdings schon bald, den beiden Freunden zu vertrauen. Doch dann verlieben sich Ender und Çetin gleichzeitig in Nihal, ohne etwas von der Liebe des Anderen zu ahnen ...

Regisseur Seyfi Teoman ("Tatil kitabi") schildert in seiner charmanten wie ruhig erzählten Tragikomödie nach einem Roman von Baris Bicakci die Geschichte einer platonischen Männerfreundschaft, die durch das Auftauchen einer jungen Frau auf eine ernste Bewährungsprobe gestellt wird. Teoman zeichnet das Bild einer modernen, westlich wie orientalisch geprägten Türkei, in dem die beiden Protagonisten nicht unbedingt dem türkischen Männerbild entsprechen. Mal witzig, mal melancholisch ergeben sie sich schließlich ihrem Schicksal, viel zu alt für die junge Frau zu sein.

Foto: farbfilm (Barnsteiner)

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung