Helfen Sie mir! Elizabeth Taylor bittet
Montgomery Clift

Plötzlich im letzten Sommer

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • Großbritannien, USA (1959) • 114 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Suddenly, Last Summer
Produktionsdatum
1959
Produktionsland
Großbritannien, USA
Budget
3.000.000 USD
Einspielergebnis
9.000.000 USD
Laufzeit
114 Minuten

Die wohlhabende Südstaatlerin Lady Violet Veneable verspricht dem jungen Hirnchirurgen Dr. Cukrowicz eine großzügige Spende für seine etwas heruntergekommene Klinik, wenn er sich bereit erklärt, Lady Violets Nichte Catherine zu operieren. Diese wurde in eine Nervenheilanstalt eingewiesen, nachdem sie aus einem gemeinsam mit Lady Violets Sohn Sebastian verbrachten Griechenlandurlaub völlig verstört zurückgekehrt ist. Auf dieser Reise war Sebastian unter nie ganz geklärten Umständen auf grauenvolle Weise ums Leben gekommen, und Catherine war Augenzeugin dieses Vorfalls geworden. Doch Dr. Cukrowicz möchte die riskante Operation vermeiden. Er versucht Catherine dadurch zu heilen, dass er ihren verschütteten Erinnerungen auf den Grund geht ...

Regisseur Joseph L. Mankiewicz ("Cleopatra") drehte das Drama nach einem Bühnenstück von Tennessee Williams, der auch am Drehbuch mitarbeitete. Für ihre außergewöhnlichen Darstellungen wurde sowohl Katharine Hepburn als auch Elizabeth Taylor für einen Oscar als beste Schauspielerin nominiert, beide gingen jedoch leer aus. Elizabeth Taylor erhielt jedoch den Golden Globe und dem Golden Laurel.

Foto: Sony

Darsteller

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung