Ob wir dem Mörder auf der Spur sind? Van Johnson
(r.) und Leon Ames

Sumpf des Verbrechens

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • USA (1949) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Scene of the Crime
Produktionsdatum
1949
Produktionsland
USA
Laufzeit
94 Minuten
Regie
Mike Conovan ist mit Leib und Seele Polizei-Detective in Los Angeles. Als einer seiner Kollegen auf offener Straße erschossen wird, macht er sich auf die Suche nach dem Mörder. Noch während der schwierigen Ermittlungen gibt es weitere Opfer. Conovan steht vor einer schweren Entscheidung: er will diesen Fall lösen, doch seine Frau droht ihm, ihn zu verlassen, wenn er seinen gefährlichen Dienst nicht quittiert...

Auch wenn Hauptdarsteller Van Johnson sein bestes gibt; abgesehen von einigen Spannungsmomenten ist dies nur ein durchschnittliche Kriminalgeschichte, die oft zu konstruiert wirkt.

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung