Als erster afroamerikanischer Football-Spieler gewinnt Ernie Davis (Rob Davis) die begehrte Heisman Trophy. Doch schon bald nach seinem Erfolg bedroht eine Leukämie-Erkranung seine Karriere und sein Leben.