Morituri te salutant! Der Trupp ist dem Tod geweiht

The Hills Have Eyes 2

KINOSTART: 29.03.2007 • Horrorthriller • USA (2007) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Hills Have Eyes II
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
USA
Budget
15.000.000 USD
Laufzeit
89 Minuten
Regie
Kamera

Eine nette militärische Übung hätte es werden sollen. Doch eine Einheit der Nationalgarde trifft in der Provinz von New Mexico ein verlassenes Forschungscamp vor. Als man dann auch noch ein Notsignal im Gebirge ortet, machen sich die Soldaten auf den beschwerlichen Weg. Noch ahnt niemand, dass man auf bestialische Kannibalen treffen wird...

Einer jener Filme, in denen das Blut gleich containerweise vergossen wird. Wes Craven, Produzent und Autor des The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen, schrieb das Buch zu diesem Sequel zusammen mit seinem Sohn Jonathan. Der deutsche Regisseur Martin Weisz hatte sich bereits mit dem hierzulande verbotenen "Rohtenburg" mit einem Menschenfresser beschäftigt. Hier schickt er sie gleich hordenweise los, um menschliche Knochen abzuknuspern. Wer derlei Schocker braucht, der ist arm dran (besser als Arm ab, oder was?)!

Foto: Fox

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung