Ken, Rachel und Marco wollen mit einem Segeltörn am Wochenende dem Alltagsstress entkommen. Doch ihre gute Laune bekommt einen Dämpfer, als die Freunde nahe einer sagenumwobenen Insel einen Schiffbrüchigen aufnehmen, der vor ihren Augen stirbt. Auf dem Eiland lernen sie Silka, die Freundin des Toten, kennen. Das scheue, aber betörende Mädchen zieht das Trio ins Verderben.