Ich weiß nicht mehr, was ich machen soll! Mias
Vater (Clive Owen) ist ratlos

Intruders

KINOSTART: 19.01.2012 • Horrorthriller • USA, Großbritannien, Spanien (2011) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Intruders
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA, Großbritannien, Spanien
Budget
13.000.000 USD
Einspielergebnis
3.012.210 USD
Laufzeit
100 Minuten
Music

Obwohl sie in unterschiedlichen Zeiten und Städten leben, haben zwei Kinder ähnliche Albträume: Juan und Mia müssen jede Nacht fürchten, dass ein unheimliches Wesen Besitz von ihnen ergreift. Die Mutter von Juan schenkt ihrem Kind ebenso wenig Glauben wie die Eltern von Mia – bis deren Vater selbst mit dem Schattenwesen aneinander gerät ...

Trotz der guten Darsteller (Clive Owen, Carice van Houten, Daniel Brühl und Pilar López de Ayala) kann dieser Horrorstreifen von Juan Carlos Fresnadillo ("Intacto", "28 Weeks Later") kaum überzeugen. Nach einigen wenigen unheimlichen Szenen folgt der Regisseur allen bekannten Mustern und so beschleicht den Zuschauer hier schnell das Gefühl, alles zu kennen und bereits gesehen zu haben.

Foto: Universal

Darsteller
Clive Owen
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Kerry Fox
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS