Katrin (Jennifer Ulrich) zweifelt mehr und mehr an
ihrem Verstand

Zimmer 205

KINOSTART: 04.04.2013 • Horrorthriller • Deutschland (2011) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
205 - Zimmer der Angst
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
100 Minuten

Katrin freut sich auf ihr Studium und ist heilfroh im Studentenwohnheim noch ein Zimmer bekommen zu haben. Doch ihr Zimmer mit der Nummer 205 birgt ein düsteres Geheimnis. Denn mit einer Videobotschaft ihrer Vormieterin, die seit über einem Jahr spurlos verschwunden ist, beginnt eine Reihe kurioser Vorkommnisse. Katrin zweifelt mehr und mehr an ihrem Verstand und fühlt sich schließlich vom Geist der Vormieterin verfolgt. Ihre Hysterie sorgt dafür, dass sie von Freunden und Kommilitonen gemieden und gemobbt wird und mehr und mehr in die Isolation getrieben wird. Aber Katrin findet heraus, dass ihre Mitbewohner offenbar hinter der Sache stecken ...

Eigentlich kennt sich Regisseur Rainer Matsutani im Fantasy-Genre gut aus, doch in diesem Remake des dänischen Horrorthrillers "Kollegiet" von 2007 stimmt leider vieles überhaupt nicht. Es sollte wohl ein Mix aus Psychothriller und Horrorgeschichte à la "Der Mieter" werden, krankt aber an unfreiwilliger Komik, wirrer Geschichte und schlechten Dialogen, auch wenn die Hauptdarstellerin ihre Sache noch relativ gut macht.

Foto: Neue Schönhauser Filmproduktion/Katharina Simmet

Darsteller
André Hennicke als Polizist in "Alphamann - Amok".
André Hennicke
Lesermeinung
Erfolgreich ohne Schauspiel-Ausbildung: Jennifer
Ulrich, hier in "Kommissar Stolberg - Die falsche
Frau"
Jennifer Ulrich
Lesermeinung
Tino Mewes
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS