Familie Carter ist mit ihrem Wohnmobil auf den Weg in den wohlverdienten Urlaub, da hat man im Nirgendwo der kalifornischen Wüste eine Autopanne. Nachts wird ihr Wohnmobil urplötzlich Opfer einer wilden Attacke. Denn was die Carters nicht wissen: Sie befinden sich im Gebiet einer durch und durch degenerierten Familie, die unbedingt die Urlauber abmeucheln will. Doch die Carters wehren sich...

Das US-Debüt des Franzosen Alexandre Aja ("High Tension") ist ein Remake von Wes Cravens Klassiker "Hügel der blutigen Augen". Die idiotische Story ist die gleiche, nur die Brutalität ist wesentlich drastischer. Doch besser wird die Geschichte dadurch nicht.

Foto: Fox