Nur ein Tag bleibt Daniel und Natasha, um zueinanderzufinden. Denn Natasha droht die Abschiebung aus New York.

Sich zu verlieben, war früher auch einfacher. Mitten in New York begegnen sich Daniel (Charles Melton) und Natasha (Yara Shahidi), und sofort funkt es zwischen den beiden. Doch die Vorzeichen stehen nicht gut für den jungen Mann mit den koreanischen Wurzeln und die junge Frau aus Jamaika. Denn während Daniel eine Zukunft an einem Elitecollege vor sich hat, droht Natasha samt Familie die Abschiebung – raus aus den USA und aus der Stadt, die zu ihrer Heimat geworden ist.

Während Daniel trotz allem überzeugt ist, dass er und Natasha füreinander bestimmt sind, wehrt sie sich mit allen Mitteln dagegen, das Land verlassen zu müssen. Und die Gefühle, die sie für Daniel empfindet, würde sie am liebsten gar nicht zulassen. An nur einem Tag wird sich das Schicksal der beiden entscheiden.

"The Sun Is Also a Star" basiert auf dem Bestseller "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt" von Nicola Yoon. Regisseur Ry Russo-Young ("Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie") inszenierte die Liebesgeschichte in Zeiten von Abschottung und wachsendem Nationalismus als romantischen Hochglanzfilm – und als Liebeserklärung an New York.


Quelle: teleschau – der Mediendienst