Als im beschaulichen Glenview der Nachtwächter eines Supermarktes getötet wird, beschließt dessen Leiter Evan, eine Bürgerwehr zu gründen, die als Nachtwache fungiert. Doch es melden sich nur drei durchschnittlich Verrückte, die eigentlich nur ihrem langweiligen Alltag entkommen wollen. Die vier selbsternannten Verteidiger sind zunächst Zielscheibe des nachbarlichen Spotts. Doch sie entdecken bald, dass fiese Aliens ihre idyllische Heimatstadt bedrohen ...

Dies ist ein Film der seltsamen Art: eigentlich zündet nicht ein Gag wirklich und das Ganze ist für eine Komödie zu blutig. Alle Figuren entpuppen sich als absolute Nerds, die allenfalls übertrieben in der Gegend herum hampeln und peinliche Reden schwingen, statt schlicht den ganz normalen Wahnsinn zu zeigen. Das nervt auf Dauer extrem und ist weit davon entfernt, Spaß zu machen!

Foto: Fox