Trottel unter sich: Jonah Hill, Ben Stiller,
Richard Ayoade und Vince Vaughn (v.l.)

The Watch - Nachbarn der 3. Art

KINOSTART: 06.09.2012 • Komödie • USA (2012) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Watch
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA
Budget
68.000.000 USD
Einspielergebnis
68.267.862 USD
Laufzeit
102 Minuten
Schnitt

Als im beschaulichen Glenview der Nachtwächter eines Supermarktes getötet wird, beschließt dessen Leiter Evan, eine Bürgerwehr zu gründen, die als Nachtwache fungiert. Doch es melden sich nur drei durchschnittlich Verrückte, die eigentlich nur ihrem langweiligen Alltag entkommen wollen. Die vier selbsternannten Verteidiger sind zunächst Zielscheibe des nachbarlichen Spotts. Doch sie entdecken bald, dass fiese Aliens ihre idyllische Heimatstadt bedrohen ...

Dies ist ein Film der seltsamen Art: eigentlich zündet nicht ein Gag wirklich und das Ganze ist für eine Komödie zu blutig. Alle Figuren entpuppen sich als absolute Nerds, die allenfalls übertrieben in der Gegend herum hampeln und peinliche Reden schwingen, statt schlicht den ganz normalen Wahnsinn zu zeigen. Das nervt auf Dauer extrem und ist weit davon entfernt, Spaß zu machen!

Foto: Fox

Darsteller
Beherrscht das Familien-Geschäft: Comedian Ben Stiller.
Ben Stiller
Lesermeinung
Auf der Karriereleiter geht's aufwärts: Billy Crudup.  
Billy Crudup
Lesermeinung
Schauspieler Jonah Hill.
Jonah Hill
Lesermeinung
R. Lee Ermey
Lesermeinung
Feierte mit "Swingers" seinen Durchbruch: Vince Vaughn.
Vince Vaughn
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung