Noch ahnt Taylor Dayne nichts von der Gefahr, in 
der sie schwebt  
Noch ahnt Taylor Dayne nichts von der Gefahr, in 
der sie schwebt  

Tod einer Stripperin

KINOSTART: 01.01.1970 • Psychothriller • USA (1997)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Stag
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
USA
Der New Yorker Yuppie Victor Mallick hat alles, was ein Mann so braucht: Geld, Charme, eine attraktive Verlobte und ein Landhaus auf Long Island. Dorthin lädt er eines Abends seinen Geschäftspartner ein, den aufstrebenden Anwalt Michael Barnes. Sie werden jedoch von ein paar Freunden überrascht, die eine Junggesellen-Party organisiert haben, mit Stripperin und allem, was so dazugehört. Bald kocht die Stimmung über, und die junge Stripperin Kelly kommt bei einem ausschweifenden Spielchen zu Tode. Anwalt Barnes und ein Drogendealer sind nicht davon angetan, die Polizei zu holen. Sie nehmen Kellys Schwester Serena als Geisel. Der Streit unter den Partygästen eskaliert...

Regisseur Gavin Wilding ("Night Talk - Tödliches Liebesgeflüster") erreicht in seinem dunklen, gewaltvollen Suspense-Thriller um Gewalt und Sühne mit sparsamen Mitteln ein hohes Maß an Spannung. Er konzentriert sich ganz auf die Konflikte zwischen seinen Hauptfiguren und lässt beinahe die gesamte Handlung in einem Raum spielen. In der Rolle der Geisel ist die Pop-Sängerin Taylor Dayne zu sehen.

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Tobias Moretti beim Hamburger Filmfest 2021.
Tobias Moretti
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung