Runter kommen sie immer - Charlie Sheen und die 
vermeintliche Anfängerin Nastassja Kinski  

Tödliche Geschwindigkeit

KINOSTART: 23.09.1994 • Actionthriller • USA (1994) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Terminal Velocity
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
USA
Budget
50.000.000 USD
Einspielergebnis
16.478.900 USD
Laufzeit
102 Minuten
Music

Fallschirmspringen kann Spaß machen, wenn man einen intakten Schirm dabei hat. Frauenheld Ditch Brodie hat ihn, seine attraktive Flugschülerin Chris aber nicht. Deshalb ist sie sehr viel schneller unten und damit ist auch für Brodie der Spaß vorbei. Selbst als der Unglückssprung als hinterlistiges Täuschungsmanöver auffliegt, hat Brodie wenig zu lachen. Ex-KGB-Agentin Chris will der Russenmafia eine gestohlene Ladung Gold abjagen und ihr verliebter Fluglehrer steckt schon Hals über Kopf in der rasanten Action ...

Für "Nastie" bedeuteten die Luftsprünge ein glänzendes Comeback. Besonders weil die unendliche Geschichte vom überlegenen Strahlemann und der schwachen Begleiterin einmal anders herum erzählt wird. Drehbuchautor David Twohy hatte als Fallschirmspringer den großen Vorteil, zu wissen worüber er schrieb. So kam ein unterhaltsamer Actionthriller heraus, der auf tollkühne Stunts setzt und genügend Platz für Selbstironie lässt. John Badhams "Drop Zone" kam im gleichen Jahr in die Kinos und spielt ebenfalls unter Fallschirmspringern. Obwohl Badham die Kassen stärker klingeln ließ, steht das Duo Sheen-Kinski für den größeren Unterhaltungswert.

Foto: Buena Vista

Darsteller
Das Enfant terrible Hollywoods: Charlie Sheen
Charlie Sheen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS