Tja, du musst leider auch dran glauben! Romy
Schneider und ihr nächstes Opfer

Trio Infernal

KINOSTART: 22.05.1974 • Schwarze Komödie • Deutschland, Frankreich, Italien (1974) • 107 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Le trio infernal
Produktionsdatum
1974
Produktionsland
Deutschland, Frankreich, Italien
Laufzeit
107 Minuten

Rechtsanwalt Sarret aus Marseille hat es faustdick hinter beiden Ohren, denn niemand ahnt, dass der Biedermann Kopf einer Bande ist, die Versicherungen um riesige Summen prellt. Dabei geht Sarret immer nach dem gleichen Muster vor: Mit Hilfe der beiden attraktiven Schwestern Philomene und Catherine guckt er sich wohlhabende Männer aus, die schon nach kurzer Zeit dem Charme und der Schönheit der beiden erliegen. So treten die beiden häufiger vor den Traualtar, als es üblich ist, denn sie überleben ihre Ehemänner regelmäßig. Natürlich hilft Sarret etwas nach, dass diese nicht zu lange die Freuden der Ehe erleben können. Doch dann ziehen dunkle Wolken über dem einträglichen Geschäft auf, denn zwei Komplizen wird die Sache zu heiss...

Ein authentischer Fall aus den Dreißigerjahren, der 1934 zur Enthauptung des Angeklagten Sarret führte, lieferte den Stoff für diese temporeiche und rabenschwarze Krimi-Komödie über Betrug, Mord, Habgier und eine äußerst extravagante Methode, sich Leichen zu entledigen. Durch prägnante Charakterzeichnungen gelingt Regiedebütant Francis Girod ("Die Bankiersfrau") mit seinem prachtvoll ausgestatteten Schauerstück eine furiose Gratwanderung zwischen makabrem Realismus und bitterböser Ironie. Neben dem unwiderstehlichen Michel Piccoli brilliert in der Rolle der skrupellosen, lebenshungrigen Luxusfrau eine enthemmte und entfesselte Romy Schneider, die hier endgültig mit ihrem "Sissi"-Image aufräumt, die "Sissi"-Fans schockte und von der französischen Presse als das "charmante Monster" gefeiert wurde.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Langjähriger Superstar aus Frankreich: Michel Piccoli.
Michel Piccoli
Lesermeinung
Romy Schneider
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS