Als die beiden Freunde Tucker und Dale mal wieder ein Wochenende in ihrer Ferienhütte mitten der Wildnis verbringen wollen, ahnen sie nichts Böses. Doch eine Gruppe von Studenten, die in der Abgeschiedenheit campen wollen, halten die harmlosen Hinterwäldler schon bald für gefährliche Psychokiller. Als die beiden Freunde die hübsche Allison vor dem Ertrinken retten, wird ihnen das prompt als Entführungsversuch ausgelegt. Der Auftakt zu unfreiwillig chaotischen und äußerst blutigen Ereignissen ...

In dieser Genre-Parodie passiert fast alles unter umgekehrten Vorzeichen: Die Guten haben Kettensägen und die Bösen tragen T-Shirts und Hot Pants. Mit zahlreichen Zitaten aus allseits bekannten Werken geht es in diesem Splatter-Spaß quer durch die Filmgeschichte. Dabei wechseln sich wirklich witzige Momente mit schrill überzogenen munter ab.

Foto: Wild Bunch