Twinni

KINOSTART: 17.05.2003 • Komödie • Österreich (2003) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Twinni
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Österreich
Laufzeit
89 Minuten
Sommer 1980. Große Erwartungen und große Träume. Mitten im irritierenden Prozess des Erwachsenwerdens muss die 14-jährige Jana zu ihrer Großmutter aufs Land ziehen. Zutiefst verletzt durch die Scheidung ihrer Eltern ist Jana auf der Suche nach Geborgenheit und Orientierung. Durch den ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und Ideenreichtum einer Pubertierenden schreckt Jana jedoch auch vor radikalen Schritten nicht zurück. Sie wird zur Rebellin und beschließt, sich mit allen Mitteln an ihrer Mutter zu rächen, die sie letztendlich für die zerrütteten Familienverhältnisse verantwortlich macht. Jana setzt sich zum Ziel die erste Ministrantin Österreichs zu werden. Ganz nebenbei wird sie erwachsen und der Sommer erster Liebe mit heißen Tränen begossen.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung