Silvana (Laura Vivaldi) hat sich in den gut
aussehenden Gino (Pierre Brice) verliebt
Silvana (Laura Vivaldi) hat sich in den gut
aussehenden Gino (Pierre Brice) verliebt

Unschuld im Kreuzverhör

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Italien, Frankreich (1959)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Il rossetto
Produktionsdatum
1959
Produktionsland
Italien, Frankreich

Ein 14-jähriges Mädchen in Rom umschwärmt mit kindlicher Unschuld den jungen, attraktiven Gino, ohne zu wissen, dass er ein Zuhälter und Mörder ist. Gino hat kaltblütig eine Prostituierte umgebracht, die ihn aushielt - bis er eine reiche Frau kennen lernte. Das Mädchen wird für Gino allmählich zu seinem personifizierten schlechten Gewissen, das er los werden will. Erst als das in eine Erziehungsanstalt eingewiesene Mädchen einen Selbstmordversuch unternimmt, kommt die Polizei dem Verbrecher auf die Spur ...

Eine Dutzendgeschichte, doch das genau gezeichnete Milieu und die konsequent, unspekulativ sachliche Inszenierung überraschen. Man ist verwundert, dass seinerzeit ein Regie-Neuling am Werk war: Damiano Damiani. Neben dem bekannten Regisseur Pietro Germi spielt hier der spätere "Winnetou I" Pierre Brice den jungen Täter. Cesare Zavattini, der Vater des neorealistischen Kinos, hat mit dem Regisseur das Drehbuch geschrieben. In San Sebastian erhält Damiani den Preis der Filmkritik für ein "faszinierendes Zeitbild". Das ist der Beginn einer großen Karriere.

Foto: MDR/Degeto

Darsteller
Einmal Winnetou, immer Winnetou: Pierre Brice
Pierre Brice
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS