Hier wird wirklich viel erzählt! Julianne Moore

Vanya 42. Straße

KINOSTART: 19.10.1994 • Literaturverfilmung • USA (1994) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Vanya on 42nd Street
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
USA
Laufzeit
120 Minuten
Regie
In einem heruntergekommenen Theater, dem New Amsterdam in der 42. Straße in New York probt das Ensemble Anton Tschechows "Onkel Wanja". Dies geschieht offenbar ohne Kulissen und Kostüme, und scheinbar auch ohne Publikum...

Louis Malles Alterswerk ist eine überaus intelligente und einfühlsam inszenierte, moderne Bearbeitung des berühmten Tschechow-Stückes. Wer allerdings mit der Welt des Theaters nicht viel anfangen kann, den wird dieser Dialog-lastige Streifen ziemlich schnell anöden.

Darsteller

Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Louis Malle
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Catherine Vogel - die TV- und Radiomoderatorin im Porträt.
Catherine Vogel
Lesermeinung
Julia Beautx bei einer Filmpremiere.
Julia Beautx
Lesermeinung
Schauspielerin Bibiana Beglau.
Bibiana Beglau
Lesermeinung
Roland Kaiser
Roland Kaiser
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung