Heimliche Liebe: Logan Lerman beobachtet
Heimliche Liebe: Logan Lerman beobachtet

Vielleicht lieber morgen

KINOSTART: 01.11.2012 • Drama • USA (2012)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Perks of Being a Wallflower
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA
Kamera

Charlie ist ein Neuling auf der High School und hat deshalb erst einmal die typischen, auch altersbedingten Probleme. Sein Lebensmut wächst jedoch, als er die überaus fidelen Geschwister Sam und Patrick kennenlernt und sich prompt in die aparte Sam verliebt. Doch jetzt beginnt zunächst einmal die Zeit der wilden Partys, der Drogen und der ersten sexuellen Annäherungen, der schon bald der Ärger mit den Eltern folgt. Doch irgendwie haben es auch andere vor Charlie geschafft, ihr chaotisches wie verwirrendes Leben wieder auf die Reihe zu bekommen ...

Hat man sich auf die zu Beginn leider recht nervig vorgestellten Charaktere einmal eingelassen, erwartet den Zuschauer vor allem in der zweiten Hälfte ein gut beobachteter Blick in die Welt von Teenager an der Schwelle zum Erwachsenwerden. Stephen Chbosky, Autor des gleichnamigen Briefromans, nahm die Verfilmung seines Werkes selbst in die Hand und konnte dank guter Darsteller seine Geschichte auch durchaus glaubhaft auf die Leinwand transportieren. Besonders apart: die "Harry Potter und der Stein der Weisen"-erprobte Emma Watson als die angebetete Sam.

Foto: Capelight

Darsteller
Die britische Schauspielerin Emma Watson wurde am 15. April 1990 in Paris geboren.
Emma Watson
Lesermeinung
Bekannt durch die Rolle als Percy Jackson: Logan Lerman
Logan Lerman
Lesermeinung
Weiblicher Star der US-Talk-Szene: Oprah Winfrey.
Oprah Winfrey
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS