Zwei Brüder sollen auf Wunsch des Vaters Banditen werden. Der Ältere soll seinem faulen Bruder beibringen, wie man einen Raubüberfall durchführt. Doch schon bald merken die beiden, dass sie für derlei Jobs einfach zu gutmütig sind. So siegt am Ende doch wieder das gute Herz, und sie vertrimmen einen Haufen Unholde.

Dieser spaßige Italo-Western von Enzo Barboni alias E. B. Clucher überzeugt durch skurrile Einfälle und präzises Timing. Für Bud Spencer und Terence Hill war dieser Film einer der größten internationalen Erfolge.

Foto: Tobis