Zoom - Akademie für Superhelden

KINOSTART: 11.08.2006 • Fantasykomödie • USA (2006) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Zoom
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA
Budget
35.000.000 USD
Einspielergebnis
12.506.188 USD
Laufzeit
85 Minuten
Regie
Schnitt

Ex-Superheld Zoom (Tim Allen) hat das Weltretten aufgegeben und unterrichtet den mehr oder weniger begabten Helden-Nachwuchs an einer geheimen Akademie. Das beschauliche Leben hat ein Ende, als Zooms ehemaliger Erzfeind auftaucht und ihn sowie seine Super-Kids herausfordert.

Darsteller
Die Rolle des Familienvaters Griswold in den "National-Lampoon's"-Filmen machte ihn berühmt Chevy Chase
Chevy Chase
Lesermeinung
"Friends" machte sie berühmt: Courtney Cox
Courteney Cox
Lesermeinung
Feste Institution in der US-Entertainment-Branche: Rip Torn.
Rip Torn
Lesermeinung
Als Spaßvogel erfolgreich: Tim Allen
Tim Allen
Lesermeinung
Kate Mara nicht Max Mara.
Kate Mara
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Zoom

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung