Luke Evans 2022 auf der Premiere von "Pinocchio".
Fotoquelle: picture alliance / Richard Shotwell/Invision/AP | Richard Shotwell

Luke Evans

Lesermeinung
Geboren
15.04.1979 in Pontypool, Wales, Großbritannien
Alter
45 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Der am 15. April 1979 geborene britische Schauspieler Luke Evans ist spätestens seit seiner Rolle als Bard in "Der Hobbit" (2013) einem breiten Publikum bekannt. Bereits drei Jahre vor seinem Durchbruch fasste er in der Filmszene Fuß. Im Kurzfilm "Cowards and Monsters" begeisterte er die Zuschauer mit spiritueller Tiefe. Auch in "No other lives" überzeugte er als Flynn an der Seite von Schauspielkollegin Laura Ramsey als stoisch-charismatische Kampfmaschine mit Esprit und Einfühlungsvermögen.

Seinem Ruf als talentierter Schauspieler wurde Evans mit hochkarätigen Rollen in "Fast & Furious 6 & 8" gerecht. Im Kinofilm "Die Schöne und das Biest" kultivierte der Actionheld seine romantische Ader. Für seine Leistungen im Film "High-Rise" wurde Luke Evans mit dem British Independent Film Award 2015 ausgezeichnet.

Der einzige Sohn walisischer Eltern wurde in Pontypool geboren und wuchs in Gwent auf. Mit 16 Jahren wandte er sich von der Schule und seiner bisherigen Glaubensgemeinschaft, den Zeugen Jehovas, ab. Nach seinem Befreiungsschlag zog er nach Cardiff, wo er Gesangsunterricht nahm. Im Jahr 1997 gewann er in London ein Stipendium für das London Studio Center und erlangte 2000 seinen Abschluss.

Über die privaten Beziehungen des Schauspielers ist wenig bekannt. Eine zweijährige Beziehung zum spanischen Model Jon Kortajarena endete 2016. Von 2020 bis 2021 war Evans mit dem argentinischen Art Director Rafael Olarra zusammen. Verschiedene Promi-Zeitschriften lichteten Evans bereits kurze Zeit nach der Trennung bei einem Aufenthalt in Australien mit dem spanischen Grafikdesigner Fran Tomas ab. Obwohl Evans offen zu seiner Homosexualität steht, versucht er sonst, sein Privatleben möglichst geheim zu halten. Das Engagement für die LGBTQ+ Community ist ihm ein besonderes Herzensanliegen.

Filme mit Luke Evans

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung