Reese Witherspoon

Laura Jean Reese Witherspoon
Lesermeinung
Geboren
22.03.1976 in Nashville, Tennessee, USA
Alter
48 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Reese Witherspoon ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die mit bürgerlichem Namen Laura Jean Reese Witherspoon heißt. Sie wurde am 22.03.1976 in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee geboren und wuchs dort auch auf. Als kleines Kind lebte sie kurzzeitig in Deutschland, weil ihr Vater als Arzt in Wiesbaden bei der US-Luftwaffe angestellt war.

Zurück in den USA stand die kleine Reese schon im Alter von sechs Jahren vor der Kamera. Als Elfjährige gewann sie einen Talentwettbewerb. Im Jahr 1991 erhielt sie eine Rolle in dem Film „Der Mann im Mond“. Die zierliche, blonde Schauspielerin (1,56 m groß) verkörpert eine perfekte Mischung aus Karrierefrau, Sex-Appeal und Countrygirl. Mit den Filmen „Natürlich blond“ und „Eiskalte Engel“ spielte sie sich in die Herzen der Zuschauer. Doch sie ist nicht nur Hollywoodstar, sondern auch Filmproduzentin und unter Kollegen für ihren Perfektionismus bekannt.

Reese Witherspoon setzt auf Frauenpower

Nicht zuletzt der war es, der ihr zu etlichen Preisen verhalf. Dazu gehören einige Golden Globes und ein Oscar für „Walk the Line“, ein Biopic über Jonny Cash. Nach dem Oscar und einer weiteren Oscar-Nominierung für den Film „Der große Trip – Wild“ im Jahr 2014 drehte Reese Witherspoon gemeinsam mit Laura DernNicole Kidman und Shailene Woodley die HBO-Serie „Big Little Lies“, ähnlich wie „Sex and The City“ eine Serie, die auf Frauenpower setzt. Hierfür erhielt Witherspoon 2017 einen Emmy.

Privat war Reese Witherspoon mit Ryan Phillipe verheiratet, den sie bei den Dreharbeiten zu „Eiskalte Engel“ kennenlernte. Mit ihm hat sie zwei Kinder. Die Ehe endete im Jahr 2007. Vier Jahre später heiratete sie Jim Toth, mit dem sie einen weiteren Sohn hat.

Filme mit Reese Witherspoon

BELIEBTE STARS