Ryan Gosling

Frauenschwarm Ryan Gosling kam am 12. November 1980 in Ontario/Kanada zur Welt. Bilder Das ist Ryan Gosling
Fotoquelle: DFree/shutterstock.com
Ryan Gosling
Geboren: 12.11.1980 in London, Ontario, Kanada

Seine ersten künstlerischen Schritte machte Ryan Gosling, der nie auf einer Schauspielschule war, 1989 im Mickey-Mouse-Club, wo er zusammen mit Britney Spears, Christina Aguilera und Justin Timberlake auftrat.

Nachdem er in den Neunzigerjahren in Serien wie "Tucker James, der Highschool-Blitz", "PSI Factor - Es geschieht jeden Tag" oder "Der junge Hercules" besetzt worden war, spielte Gosling 2001 in "The Believer". Der Film, in dem Gosling den jüdischen Skinhead Danny gab, wurde mit dem Jurypreis des Sundance Film Festival ausgezeichnet. Gosling wurde für einen IFP Spirit Award nominiert und die Vereinigung russischer Filmkritiker zeichnete ihn mit einem Goldenen Hammel als bester Schauspieler aus.

Schon im Jahr zuvor war Gosling einem breiten Publikum aufgefallen, als er an der Seite von Denzel Washington in Boaz Yakins Sportlerdrama "Gegen jede Regel" zu sehen war. Danach folgten Hauptrollen in Filmen wie Barbet Schroeders Thriller "Mord nach Plan" (2002) mit Sandra Bullock und Ben Chaplin und auch im Independentkino wie in "State of Mind" (2003) an der Seite von Kevin Spacey und Lena Olin.

Darauf folgte die viel beachtete Hauptrolle in Nick Cassavetes' erfolgreicher Romanze "Wie ein einziger Tag" (2004), die auf dem Bestseller von Nicholas Sparks basiert. Im Anschluss spielte Gosling mit Ewan McGregor und Naomi Watts in Marc Forsters Thriller "Stay" (2005).

Seine bis dahin außergewöhnlichste Rolle fand er mit der Hauptfigur eines drogensüchtigen Junior-High-School-Lehrers in dem Drama "Half Nelson" (2006), die ihm das Lob der Kritik, aber auch Nominierungen für einen Oscar und einen Screen Actors Guild Award als bester Schauspieler bescherte.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich Ryan Gosling zu einer festen Größe in Hollywood und zu einem Darsteller, den nicht nur Regisseure und Produzenten auf ihrer Liste haben. Ryan Gosling ist ein Phänomen, wird er von weiblichen und männlichen Fans gleichermaßen geliebt und bewundert. Er ist Buddy-Typ und Posterboy. Ein Image, das er auch jenseits seines 35. Geburtstags noch locker beibehält.

Für seine Leistung in der Musical-Romanze "La La Land" (2016) wurde Gosling 2017 mit einem Golden Globe Award als bester Hauptdarsteller in einem Musical geehrt. Seine Filmpartnerin und Kollegin Emma Stone wurde zur besten Hauptdarstellerin gewählt. Darüber hinaus erhielten er und Emma Stone auch Nominierungen für den Oscar 2017.

Weitere Filme mit Ryan Gosling: "Frankenstein: Immer Ärger mit den Monstern" (1995), "Heirate nie einen Cowboy" (1997), "The Unbelievables" (1999), "The Slaughter Rule" (2002), "Das perfekte Verbrechen", "Lars und die Frauen" (beide 2007), "Blue Valentine" (2010), "Crazy, Stupid, Love", "The Ides of March - Tage des Verrats", "Drive" (alle 2011), "Gangster Squad", "The Place Beyond the Pines" (beide 2012), "Only God Forgives", "Verführt und verlassen" (beide 2013), "The Big Short" (2015), "The Nice Guys", "La La Land" (beide 2016).


Alle Filme mit Ryan Gosling

 

TV-Programm
ARD

Deutschlandbilder

Natur+Reisen | 04:20 - 04:58 Uhr
ZDF

Leute heute

Report | 04:45 - 04:55 Uhr
RTL

Verdachtsfälle

Serie | 04:45 - 05:30 Uhr
ProSieben

How I Met Your Mother

Serie | 04:45 - 05:05 Uhr
SAT.1

Die Ruhrpottwache

Report | 04:45 - 05:30 Uhr
KabelEins

Underworld: Evolution

Spielfilm | 03:20 - 04:55 Uhr
RTL II

Autopsie - Mysteriöse Todesfälle

Report | 04:05 - 05:15 Uhr
RTLplus

Das Jugendgericht

Serie | 04:45 - 05:30 Uhr
arte

Sendeschluss

Nachrichten | 04:46 - 05:00 Uhr
WDR

Lokalzeit aus Dortmund

Nachrichten | 04:25 - 04:55 Uhr
3sat

Kolumbiens wilde Schönheit

Natur+Reisen | 04:10 - 04:55 Uhr
NDR

buten un binnen | regionalmagazin

Report | 04:45 - 05:15 Uhr
MDR

MDR SACHSENSPIEGEL

Report | 04:30 - 05:00 Uhr
HR

Das Waisenhaus für wilde Tiere

Natur+Reisen | 04:35 - 05:25 Uhr
BR

Abendschau

Nachrichten | 04:35 - 05:05 Uhr
Eurosport

Sendeschluss

Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
ARD

Der Zürich-Krimi

Reihe | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Da kommst Du nie drauf!

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Der Lehrer

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

Die Trauzeugen AG

Spielfilm | 20:15 - 22:10 Uhr
ProSieben

The Gift

Spielfilm | 20:15 - 22:25 Uhr
SAT.1

Criminal Minds: Beyond Borders

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
KabelEins

Red Heat

Spielfilm | 20:15 - 22:20 Uhr
RTL II

Frauentausch

Report | 20:15 - 22:20 Uhr
RTLplus

Ein Schloss am Wörthersee

Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
arte

The Killing

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
WDR

Polizeiruf 110

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat

TV-Tipps Inspektor Jury - Der Tote im Pub

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
NDR

Russland auf Spitzbergen

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Tatort

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
HR

Die Schlager des Sommers

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Der Südwesten von oben

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

TV-Tipps Schnell ermittelt

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

The World Games

Sport | 00:00 - 01:00 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 20:30 - 22:40 Uhr
VOX

TV-Tipps Das ist das Ende

Spielfilm | 22:10 - 00:20 Uhr
WDR

TV-Tipps Ein Schnitzel für alle

TV-Film | 23:25 - 00:55 Uhr
3sat

TV-Tipps Inspektor Jury - Der Tote im Pub

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
BR

TV-Tipps Schnell ermittelt

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

TV-Tipps Open Range - Weites Land

Spielfilm | 23:30 - 01:40 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Candice Renoir

Serie | 23:15 - 00:05 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Im Knast

Serie | 23:00 - 23:25 Uhr
RBB

TV-Tipps Die weiße Massai

Spielfilm | 22:15 - 00:15 Uhr

Aktueller Titel