Schnell raus aus der Stadt! Die Jugedlichen
vertreiben sich ihre Zeit
Schnell raus aus der Stadt! Die Jugedlichen
vertreiben sich ihre Zeit

Am Rande der Stadt

KINOSTART: 01.01.1970 • Drama • Griechenland (1998)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Apo tin akri tis polis
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Griechenland
In einem heruntergekommenen Trabantenviertel von Athen fristen kasachische Jugendliche unter der Führung des 17-jährigen Sasha ein eher ärmliches Dasein. Sie leben von Diebereien, durchstreifen meist des Nachts die Straßen und lassen sich gelegentlich von Freiern anbaggern. Alle träumen sie davon nicht nur den Rand der Großstadt zu erobern...

Fast schon mit dokumentarischen Bildern zeigt Regisseur Giannaris den Alltag desillusionierter Jugendlicher. Dank der natürlich agierenden Darsteller wirkt diese Milieustudie auch recht glaubwürdig. Allerdings muss man sich die Frage stellen, wer für derlei Stories heute noch Geld bezahlt?

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung