Anklageschrift

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Italien (1950)
Lesermeinung
Originaltitel
Atto die accusa
Produktionsdatum
1950
Produktionsland
Italien
Zehn lange Jahre hat der Jugenderzieher Renato Latorre darauf gewartet, seine Jugendliebe Irene wiederzusehen. Während er verschollen und in Kriegsgefangenschaft war, hat sie den einstigen gemeinsamen Universitätsprofessor Massimo Ruska geheiratet. Ruska ist inzwischen ein angesehener und gut situierter Anwalt. Die Begegnung zeigt Renato und Irene, dass ihre Liebe zueinander so stark wie damals geblieben ist, dennoch will Irene Renato nicht wiedersehen ...

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung