As Tears Go By

KINOSTART: 09.06.1988 • Actiondrama • Hongkong (1989) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wong gok ka moon
Produktionsdatum
1989
Produktionsland
Hongkong
Laufzeit
102 Minuten
Regie

Ah Wah arbeitet als kleiner Gangster für die berüchtigten "Triaden" (die chinesische Mafia) in Hongkong. Sein Leben ist nicht gerade vom Feinsten, aber er kommt so über die Runden. Sorgen macht ihm sein Kumpel Fly (der sogenannte kleine Bruder), der sich im Zocken nicht bremsen kann und - wie üblich - bei den falschen Leuten Schulden gemacht hat. Dann taucht plötzlich Wahs lungenkranke Cousine Ngor auf. Er verliebt sich in sie...

Wong Kar-wai hat sich in den Nenzigerjahren mit seinen eigenwilligen Filmen "Chungking Express" und "Fallen Angels - Gefallene Engel" einen Namen als künstlerisch ambitionierter Regisseur im beinahe ausschließlich vom Kommerz bestimmten Hongkong-Kino gemacht. "As Tears Go By" war sein Erstlingswerk, und es zeigt bereits Kar-wais typische Stilmittel. Er mixt Action mit sehr verspielten und artifiziellen Kameraexperimenten, spart nicht mit knalligen Farben und Filmzitaten aus der Nouvelle Vague und dem Film noir. Hauptdarstellerin Maggie Cheung zählt zu den bekanntesten Stars in Hongkong. Für den Franzosen Olivier Assayas stand sie 1996 in "Irma Vep" (einer Hommage an Louis Feuillades "Les Vampires" von 1915/16) als sie selbst vor der Kamera.

Foto: ZDF/Wai-keung Lau/Alamode Film

Darsteller
Schon lange erfolgreich: Maggie Cheung
Maggie Cheung
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung