Der junge Mann (Micha Lescot) wird durch Herzogin
Guermantes (Valentine Varela) in die gehobene
Gesellschaft eingeführt
Der junge Mann (Micha Lescot) wird durch Herzogin
Guermantes (Valentine Varela) in die gehobene
Gesellschaft eingeführt

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

KINOSTART: 01.01.1970 • Literaturverfilmung • Frankreich (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
A la recherche du temps perdu
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Frankreich

Frankreich, 1900: Der junge Mann aus gutem bürgerlichen Hause, der von Kindesbeinen an Schriftsteller werden wollte, erlangt in dem Seebad Balbec Zugang zur mondänen Welt des Adels und des Großbürgertums. Unter den neuen Bekannten ist auch die umschwärmte Albertine. Doch ein Schicksalsschlag setzt seinen illustren gesellschaftlichen Vergnügungen ein jähes Ende.

Sein Leben war das Rohmaterial, aus dem er seine literarischen Meisterwerke schuf: Marcel Proust (1871-1922), französischer Schriftsteller und Intellektueller. Als junger Ästhet verkehrte er in den mondänen Pariser Salons und schrieb mit "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" einen der wichtigsten Romane des 20. Jahrhunderts. Zwischen 1913 und 1927 erstmals veröffentlicht, wagte sich Regisseurin Nina Companéez ("Der Sturm zieht auf", "Die Allee des Königs") an den mehrbändigen biografischen Roman, der als schwer verfilmbar gilt. Sie setze den aufwändig inszenierten TV-Kostüm-Zweiteiler nach eigenem Buch als gut gespielten Mix aus Zeit- und Sittenbild in Szene.

Foto: arte F/Jacques Morell

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung