Bandit: Ein ausgekochtes Schlitzohr kommt selten allein

KINOSTART: 13.03.1994 • Actionfilm • USA (1994) • 92 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Bandit Bandit
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
USA
Laufzeit
92 Minuten
Regie
Kamera
Bandit verfügt über die besten Beziehungen: Sein Kumpel Lynn ist der Sohn des Gouverneurs. Dadurch bekommt der Chaos-Trucker auch endlich einen lukrativen Job von höchster Stelle. Er soll den Prototyp eines Zukunftsautos zu einer Pressekonferenz transportieren, auf der der Gouverneur das Wunderfahrzeug der Öffentlichkeit vorstellen will. Doch Bandit hat nicht nur gute Beziehungen, sondern auch einen schlechten Ruf bei der Polizei. Sein Sündenregister umfasst alle Straftaten, die man auf dem Highway begehen kann, und deswegen ist Sheriff Enright hinter ihm her. Nach einer wilden Verfolgungsjagd mit dem falschen Bandit, einem Hochstapler, gelingt es dem Gesetzeshüter schließlich, den echten Bandit in den Knast zu stecken. Jetzt kann nur noch Lynn helfen, dessen Vater langsam ziemlich nervös wird, da der Prototyp immer noch nicht seinen Bestimmungsort erreicht hat. Während der Gouverneur nun versucht, die misstrauische Journalistenmeute hinzuhalten, befreit Lynn seine Freund aus dem Gefängnis. Schon bald müssen die beiden feststellen, dass der Truck samt Ladung gestohlen wurde. Seine Ex-Freundin Lila erzählt ihm, dass sich sein Doppelgänger Bandits gutes Stück unter den Nagel gerissen hat. Jetzt beginnt die Jagd über die Highways. Wird der Gouverneur das Wunderauto jemals wiedersehen? Und wenn ja, in welchem Zustand?
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Wurde erst durch "Sex and the City" einem breiten Publikum bekannt: Cynthia Nixon.
Cynthia Nixon
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung