Ermittelt in seinem letzten Doppelfall: Bartoli
(Stéphane Freiss, r., mit Eric Naggar)
Ermittelt in seinem letzten Doppelfall: Bartoli
(Stéphane Freiss, r., mit Eric Naggar)

Bartolis Gesetz

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Frankreich, Belgien (2011)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
La loi selon Bartoli
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Frankreich, Belgien

Paul Lawrence Bartoli, der unorthodoxe Untersuchungsrichter aus Aix en Provence, ermittelt erneut in einem Doppelfall: Patricia Jouano entgeht nur knapp ihrer Einweisung in die Psychiatrie. Völlig verzweifelt bittet sie Bartoli um Hilfe. Ihrer Meinung nach steckt hinter der Einweisung das Ehepaar Stloeffer, das Patricia im Verdacht hat, ihre Tochter Aline entführt zu haben. Bartoli willigt ein, ihr auf inoffiziellem Wege zu helfen. Evelyne Lambert hingegen steht unter dem Verdacht, bereits ihren vierten Ehemann umgebracht zu haben. Die Polizei hat jedoch auch hier, wie in den vorangegangenen Untersuchungen, nichts gegen sie in der Hand. Auch in diesem Fall sind die Dinge nicht so, wie sie auf den ersten Blick erscheinen, und Bartoli stellt wieder unter Beweis, dass er mit seinen unorthodoxen Methoden hinter die Tatsachen blicken kann und so manches Lügengebilde zum Einsturz bringt ...

Der dritte und letzte Doppelfall vervollständigt nach "Bartolis Gesetz - Zum Sterben zu früh" "Bartolis Gesetz - Der Tod und die Langeweile" die spannende Trilogie um den des ungewöhnlichen französischen Untersuchungsrichter alias Stéphane Freiss. Dieses Mal übernahm die international tätige schwedische Regisseurin Charlotte Brandstrom ("Mankells Wallander - Rache", "GSI - Spezialeinheit Göteborg - Unter Beschuss") den Regiestuhl und setzte das Drehbuch von Hervé Korian in Szene, der bereits die Vorlagen zu den beiden ersten Krimis geliefert hatte. Bleibt zu hoffen, dass diese spannende Reihe, die für frische wie unkonventionelle Krimi-Unterhaltung auf den deutschen Bildschirmen gesorgt hat, fortgesetzt wird.

Foto: ZDF/Julien Cauvin

Weitere Darsteller

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS