Begrabt mein Herz am Wounded Knee

KINOSTART: 01.01.1970 • Spielfilm • USA (2007)
Lesermeinung
Originaltitel
Bury My Heart at Wounded Knee: An Indian History of the American West
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
USA
Kamera

Vorsperrungskennzeichen

Am 29. Dezember 1890 tötete die US-Armee erbarmungslos Männer, Frauen und Kinder der Minneconjou-Lakota-Sioux-Indianer bei Wounded Knee in South Dakota. Das Massaker brach den letzten Widerstand der Indianer gegen die Weißen. 14 Jahre zuvor hatten die Sioux einen blutigen Sieg gegen die Truppen von General Custer erzielt. Häuptling Sitting Bull stellte sich mutig gegen die US-Regierung. - Preisgekröntes TV-Movie über das Massaker von Wounded Knee, topbesetzt u.a. mit "True Blood"-Star Anna Paquin.

Darsteller
Spielt gern Indianer: der Kanadier Adam Beach
Adam Beach
Lesermeinung
Aidan Quinn
Lesermeinung
Begann ihre Karriere mit einem Paukenschlag: Anna Paquin
Anna Paquin
Lesermeinung
Colm Feore
Lesermeinung
J.K. Simmons in "The Music Never Stopped"
J. K. Simmons
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS